Karina Gütges
Die Mutmachende

Willkommen auf meiner Webseite. Schön, dass Sie mich gefunden haben.

Meine Erfahrung 


Viele Menschen haben in ihrem Leben oft schon in jungen Jahren verletzende Erfahrungen gemacht. Diese können sich in unterschiedlicher Ausprägung und Tiefe auf das psychische, körperliche und/oder emotionale Wohlbefinden auswirken. Hier einige Beispiele:

 

  • Man funktioniert einfach nur, ohne die eigenen Bedürfnisse zu spüren
  • Ängste, Phobien, Zwänge, (unterdrückte) Wut, Traurigkeit bis hin zu depressiven Phasen, innere Leere, Scham und/oder Schuldgefühle schränken die Lebensqualität ein
  • Körperliche Symptome bis hin zu chronischen Erkrankungen begrenzen die Beweglichkeit und wirken sich auf das gesamte Wohlbefinden aus.

 

 

 


Meine Lösungsansätze 

Gemeinsam finden wir heraus, wo Ihre "Trigger"- bzw. Stress-Punkte liegen. Ich ermutige Sie, die eigenen dahinterliegenden Bedürfnisse zu spüren sowie die nicht hilfreichen Überlebensstrategien zu erkennen und unterstütze Sie, behutsam in lebensbejahende Verhaltensweisen hinein zu wachsen.


Dazu stehen mir verschiedene Ansätze und Methoden zur Verfügung. Gemeinsam finden wir heraus, welche für Sie und Ihr Wohlbefinden am geeignetsten sind.


Es geht um Ihr gut gelebtes Leben.




Einige Stimmen von Klienten

"Die Begleitung von Frau Gütges war für mich tiefgreifend, transformierend und lebenserneuernd. Ich danke ihr für die neuen Sichtweisen und das Verständnis, die ich bezüglich meiner Eltern erlangen durfte und noch vieles, vieles mehr."


Silvia G., Bankangestellte, 48 J. aus Singen






 


"Ich habe mich bei Frau Gütges sehr gut aufgehoben gefühlt. Sie hat mir einfühlsam geholfen, meine blockierten Emotionen hinter meinen Zwängen wahr zu nehmen. Jetzt fühle ich mich viel befreiter und erlebe meinen Alltag viel präsenter."


Peter K., Rentner, 77 J. aus Konstanz


Erstgespräch

Im Einführungsgespräch klären wir Ihr aktuelles Anliegen. Ich berate Sie, mit welchen Methoden ich Sie am Besten unterstützen kann. Gemeinsam entscheiden wir die weitere Vorgehensweise sowie die Länge und die Häufigkeit der Sitzungen. Jeder Mensch besitzt diesbezüglich ein eigenes Tempo. Bitte planen Sie für ein erstes Gespräch mindestens 60 bis 90 Minuten ein. 


Finanzieller Beitrag

Erstgespräch/Einzeltherapiesitzungen 

60 Min. 100,- €, 90 Min. 150,- €, 120 Min. 200,- €

Coaching/Geistiges Heilen/Onlineberatungen  

60 Min. 100,- €, 90 Min. 150,- €, 120 Min. 200,- € zzgl. 19 % Mehrwertsteuer


Meine Preisgestaltung unterliegt der Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten (GOP)


Ihre Vorteile einer Privatpraxis

In meiner Praxis bekommen Sie umgehend Hilfe und Unterstützung. Lange Wartezeiten entfallen sowie der bürokratische Aufwand mit Ihrer Krankenkasse. Ihr Besuch bleibt in Ihrer Privatsphäre. Persönliche sowie telefonische Termine können auch kurzfristig vergeben werden. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich nicht an bestimmte Methoden gebunden, sondern kann die für Sie passenden Therapieformen individuell aussuchen. Zudem werden keine Diagnosen oder Behandlungsergebnisse an Ihre Krankenkasse übermittelt. Dies ist ein Vorteil, wenn Sie sich beispielsweise im Staatsdienst bewerben möchten oder beschließen, eine private oder Zusatzversicherung für die Bereiche Krankheits-, Lebens- oder Berufsunfähigkeitsrisikoversicherung abzuschließen. Immer mehr Menschen bevorzugen den Weg des Privatzahlers, um zu vermeiden, dass langfristig Informationen über psychotherapeutische Behandlungen im staatlichen Krankenkassensystem aktenkundig sind.


Social Sharing

Menschen mit geringem Einkommen, z.B. Auszubildende, Studenten, Bezieher/innen von Arbeitslosengeld und/oder Rentner/innen können in meiner Praxis eine therapeutische Begleitung zu einem ermäßigten Honorar erhalten. Bitte sprechen Sie mich an, damit wir gemeinsam eine gute Lösung finden.


Kostenübernahme durch Private Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen meine Therapieleistungen leider nicht. Wenn Sie über eine private Krankenversicherung verfügen bitte ich Sie bei dieser nachzufragen, inwieweit Therapieleistungen einer anerkannten Heilpraktikerin für Psychotherapie ganz oder teilweise übernommen werden. Klienten haben darüber zumindest Teilbeträge erstattet bekommen.


Therapie oder Coaching steuerlich geltend machen

Die Kosten für meine Therapiebehandlungen können Sie als außergewöhnliche Belastungen in Ihrer Steuererklärung geltend machen. Coachings als private Investition für den beruflichen Bereich können als Fortbildungskosten abgesetzt werden. Bitte informieren Sie sich über die entsprechenden Freibeträge bzw. steuerlichen Möglichkeiten bei Ihrem Steuerberater/Ihrer Steuerberaterin. 

Kontakt

Der einfachste Weg mit mir in Kontakt zu treten ist mich anzurufen unter 0049 172 2194607 oder senden Sie mir Ihre Anfrage per Email. 


Vielen Dank!




Ich unterstütze Sie gerne, Ihr Leben selbstbestimmt nach ihren Vorstellungen und voller Freude zu gestalten.

Herzlichst Ihre

Karina Gütges